Bergpoesie einer Bergpoetin

Der spektakulärste Steig des Šumava

Tour solo, T2, 21,16 km, 392 m Aufstieg, 423 m Abstieg, 7 1/2 h, Ausgangspunkt Stožec (PT)

Continue reading “Der spektakulärste Steig des Šumava” »

Feiner Abschluss der Further Bergwoche

Tour im Rahmen der Further Bergwoche, T2, 9,33 km, 275 hm, 3 1/4 h, Ausgangspunkt Špičácké sedlo (KT)

Continue reading “Feiner Abschluss der Further Bergwoche” »

Nur die Meteorologen haben ein bisserl gelogen

Tour solo, T3, 23,94 km, 871 m Aufstieg, 776 m Abstieg, 9 1/2 h, Ausgangspunkt Nová Pec (PT)

Continue reading “Nur die Meteorologen haben ein bisserl gelogen” »

Wenn der Grenzsteig unzugänglich ist…

Tour solo, T1, 20,50 km, 613 hm, 6 1/2 h, Ausgangspunkt Prášily (KT)

Continue reading “Wenn der Grenzsteig unzugänglich ist…” »

Die bekannte Oblík-Runde mit einem kleinen Extra

Tour solo, T1, 20,08 km, 589 hm, 6 h, Ausgangspunkt Mechov (KT)

Continue reading “Die bekannte Oblík-Runde mit einem kleinen Extra” »

Unerwartetes nicht nur am Schwemmkanal

Tour solo, T1, 20,03 km, 342 hm, 6 1/2 h, Ausgangspunkt Mechov (KT)

Continue reading “Unerwartetes nicht nur am Schwemmkanal” »

Von der bayerischen Seite auf den Poledník

Tour solo, T3, 27,62 km, 919 hm, 9 1/2 h, Ausgangspunkt Spiegelhütte (REG)

Continue reading “Von der bayerischen Seite auf den Poledník” »

Königstour bei Kaiserwetter

Tour solo, T2, 26,25 km, 715 hm Aufstieg, 877 hm Abstieg, 10 1/4 h, Ausgangspunkt Bučina (PT)

Continue reading “Königstour bei Kaiserwetter” »

Am Dreiländereck treffen nicht nur Staaten aufeinander

Tour solo, T3, 20,11 km, 1039 hm, 8 1/4 h, Ausgangspunkt Böhmerwaldmahnmal (FRG)

Continue reading “Am Dreiländereck treffen nicht nur Staaten aufeinander” »

Durch den Urwald zu Boubín und Bobík

Tour solo, T2, 22,44 km, 862 hm, 7 h, Ausgangspunkt Idina Pila (PT)

Continue reading “Durch den Urwald zu Boubín und Bobík” »