Bergpoesie einer Bergpoetin

Termine

Auf dieser Unterseite finden sich die Termine meiner Lesungen und Lesespaziergänge. Unter letztere Rubrik fallen auch Sonnenuntergangswanderungen.

Bei den Lesespaziergängen gibt es zwei Modelle: Diejenigen, die mit Partnerorganisationen durchgeführt werden, sind in der Regel längerfristig geplant und angekündigt. Hier wird Anmeldung erwünscht. Diese ist beim Termin vermerkt. Diese Lesespaziergänge finden meistens auch nur bei trockenem Wetter statt. Daneben werde ich speziell im Raum Schwandorf Lesespaziergänge spontan mit vielleicht drei Tagen Vorlauf anbieten. Dies geschieht natürlich nur bei entsprechender Wetterprognose, die Gefahr einer Absage geht deshalb gegen null.

Ob bei Lesungen eine Anmeldung erforderlich ist, liegt an der Partnerorganisation. Es dürfte aber der Ausnahmefall sein und ist deshalb bei der Lesung vermerkt.

Der Teilnehmerbeitrag hängt von der Art der Veranstaltung und den Partnern ab. Er ist immer bei der Veranstaltung vermerkt.

Bei allen Veranstaltungen kann mein Buch käuflich erworben werden. Sollte einmal ein Besucher vor Ihnen das letzte Exemplar kaufen, werde ich es Ihnen entweder bei der nächsten Veranstaltung überreichen oder auf Wunsch portofrei zuschicken.

 

März 2022: Jubiläumslesung 25 Jahre Sonntagsdichter in der Sparkasse Schwandorf, Eintritt frei, Spende erwünscht, genaues Datum folgt

Samstag, 18. Juni: Sonnwendfeier mit Lesespaziergang bei der Windschnurrn in Hermannsreuth, Details folgen

Freitag, 24. Juni 2022, 19 Uhr: Sonnwendlesung der Sonntagsdichter am Türmerhaus in Schwandorf, Eintritt frei, Spende erwünscht

zurück zum Blog

Print Friendly, PDF & Email