Bergpoesie einer Bergpoetin

Nur die Meteorologen haben ein bisserl gelogen

Tour solo, T3, 23,94 km, 871 m Aufstieg, 776 m Abstieg, 9 1/2 h, Ausgangspunkt Nová Pec (PT)

(mehr …)

Kapitulation vor dem Wetter

Tour mit dem DAV Amberg, T2, 4,91 km, 48 hm Aufstieg, 635 hm Abstieg, 1 1/2 h, Ausgangspunkt Stuttgarter Hütte (RE)

(mehr …)

Was lange währt wird endlich gut

Tour mit dem DAV Amberg, T3, 6,51 km, 443 hm, 3 1/4 h, Ausgangspunkt Stuttgarter Hütte (RE)

(mehr …)

So war der Hüttenaufstieg eigentlich nicht geplant

Tour mit dem DAV Amberg, T4, 7,52 km, 856 hm Aufstieg, 263 hm Abstieg, 4 3/4 h, Ausgangspunkt Zürs (BZ)

(mehr …)

Am Dreiländereck treffen nicht nur Staaten aufeinander

Tour solo, T3, 20,11 km, 1039 hm, 8 1/4 h, Ausgangspunkt Böhmerwaldmahnmal (FRG)

(mehr …)

Zum Abschluss über den Schafreuter

Tour solo, T3+, I, 11 km, 315 hm Aufstieg, 1340 hm Abstieg, 6 3/4 h, Ausgangspunkt Tölzer Hütte (SZ)

(mehr …)

Genussvolle Runde über die Fleischbank

Tour solo, T3+, 14,5 km, 1040 hm, 8 1/4 h, Ausgangspunkt Tölzer Hütte (SZ)

(mehr …)

Sonnenuntergang auf einem Karwendelgipfel

Tour solo (Gipfelsturm mit Horst), T3, 10,5 km, 1245 hm Aufstieg, 220 hm Abstieg, 6 1/2 h, Ausgangspunkt Parkplatz südlich Vorderriß (TÖL)

(mehr …)

Und wieder einmal versagt…

Tour solo, T4+, 10 km, 800 hm, 6 h, Ausgangspunkt Parkplatz Salzachjoch (ZE)

(mehr …)

Auf einem schrägen Vogel

Tour solo, T3+, 14 km, 1100 hm, 9 h, Ausgangspunkt Hotel Ammerwald (RE)

(mehr …)