Bergpoesie einer Bergpoetin

Der spektakulärste Steig des Šumava

Tour solo, T2, 21,16 km, 392 m Aufstieg, 423 m Abstieg, 7 1/2 h, Ausgangspunkt Stožec (PT)

Continue reading “Der spektakulärste Steig des Šumava” »

Nur die Meteorologen haben ein bisserl gelogen

Tour solo, T3, 23,94 km, 871 m Aufstieg, 776 m Abstieg, 9 1/2 h, Ausgangspunkt Nová Pec (PT)

Continue reading “Nur die Meteorologen haben ein bisserl gelogen” »