Bergpoesie einer Bergpoetin

Von wegen bis nächstes Jahr warten…

Tour solo, T3, I, 28,86 km, 1127 hm, 11 1/2 h, Ausgangspunkt Waldhausreibe (FRG)

(mehr …)

Von Schachten, Racheln und Grenzsteigen

Tour solo, T2, 24,35 km, 1061 hm, 9 3/4 h, Ausgangspunkt Trinkwasserspeicher Frauenau (REG)

(mehr …)

Überschreitung des Großen Rachel ODER Die Geschichte eines Gedichtes

Tour solo, T2, 13 km, 550 hm, 5h, Ausgangspunkt Gfäll (FRG)

(mehr …)