Bergpoesie einer Bergpoetin

Wandertermine

Auf dieser Unterseite finden sich die Termine aller siedlungsgeschichtlichen, poetischen und anderen Themenwanderungen, die ich anbiete. Bei jeder Wanderung ist die Streckenlänge und die Partnerorganisation vermerkt.

Bei fast allen Wanderungen ist Anmeldung erforderlich. Sie erfolgt in der Regel direkt an mich. Ausnahmen werden bei der Wanderung vermerkt. Hauptgrund dafür ist neben der Mindestteilnehmerzahl von je nach Entfernung von Oberviechtach 3 bis 8 Personen, dass ich zu Wälle und Wege maximal 25 Personen mitnehme und Sonnenuntergangswanderungen bei wolkenverhangenem Himmel entfallen.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt in der Regel 8 €. Er ist zu Beginn der Wanderung direkt an mich zu entrichten. Auch hier sind Ausnahmen bei der Wanderung vermerkt.

Wanderungen von Vereinen wie dem OWV, die früher ebenfalls hier zu finden waren, können direkt auf den jeweiligen Vereinsseiten eingesehen werden.

Die Termine der Reihe Wälle und Wege bleiben bis Ende 2019 noch hier. Ab 2020 sind sie nur noch auf der Seite Wälle und Wege zu finden.

 

7. September 2019: Silbrig ruht der See und ist doch so lebendig – Lesespaziergang um den Silbersee bei Tiefenbach, Treffpunkt 18 Uhr am Parkplatz an der Staumauer (Gemeinde Tiefenbach, ca. 6 km, MTZ 3, Ausweichtermin bei Regen 28. September 17 Uhr)

14. September 2019: Wälle und Wege – Siedlungsgeschichtliche Wanderung in Theuern, Treffpunkt 14 Uhr am Parkplatz bei der Feuerwehr (Naturpark Hirschwald, ca. 6 km, MTZ 8)

20. September 2019: Wälle und Wege  – Siedlungsgeschichtliche Wanderung im Rahmen der langen Nacht der Volkshochschulen in Mitterauerbach, Treffpunkt 17 Uhr am Aiherlhof (VHS im Landkreis Schwandorf, ca. 5 km, Teilnahme gratis, keine MTZ, keine Anmeldung)

21. September 2019: Tierische Klänge im Geist der Jahreszeiten – Lesespaziergang in Schwand bei Schönsee, Treffpunkt 17 Uhr am Parkplatz der Langlaufloipe (Agentur LebensART, ca. 3,5 km, MTZ 3, Ausweichtermin bei Regen 5. Oktober 16 Uhr)

19. Oktober 2019: Wälle und Wege – Siedlungsgeschichtliche Wanderung bei Ursensollen, Treffpunkt 14 Uhr am Dorfplatz (gegenüber vom Wirtshaus) in Oberhof (Naturpark Hirschwald, ca. 6 km, MTZ 8)

22. Dezember 2019: Gute Nacht liebe Sonne – Meditativer Spaziergang zur Wintersonnenwende in Rieden, Details folgen (Naturpark Hirschwald)

zurück zum Blog

Print Friendly, PDF & Email