Bergpoesie einer Bergpoetin

Wälle und Wege – Siedlungsgeschichtliche Wanderungen

Mein Hauptthema ist die Siedlungsgeschichte. Dies hängt vor allem damit zusammen, dass ich meine Magisterarbeit vor vielen Jahren zum Thema Wüstungen geschrieben habe. Außerdem bin ich Mitglied und inoffiziell PR-Beauftragte des Arbeitskreises Andiamo – Altstraßenforschung im Historischen Verein für die Oberpfalz und Regensburg. Deshalb biete ich regelmäßig unter dem Titel „Wälle und Wege“ siedlungsgeschichtliche Wanderungen an, bei denen ich mehrere interessante Elemente erkläre. Dies können Überreste von Bauernhöfen, Mühlen oder Hämmern sein, aber auch alte Befestigungen und Verkehrswege aller Zeitstellungen. Denn davon gibt es in der Oberpfalz mehr als genug.

Die Termine finden Sie in der Rubrik „Wandertermine“.

Print Friendly, PDF & Email