Bergpoesie einer Bergpoetin

Poetische Wanderungen

Durch meine Aktivität als Verfasserin von Kurzgeschichten und Gedichten, viele davon zu Themen aus Natur und Spiritualität, bietet es sich an, dass ich auch entsprechende Themenwanderungen anbiete. Diese sehen so aus, dass wir eine nicht allzu lange Strecke wandern (in der Regel maximal fünf Kilometer) und an ausgewählten Stellen innehalten und ich statt einer fachlichen Erklärung einen meiner Texte vortrage. Dieser ist natürlich in der Regel ins Deutsche übersetzt, auf Wunsch sind diese Wanderungen aber auch mit den englischen Originalversionen möglich. Bei den poetischen Wanderungen variiert der Titel je nach Jahreszeit und Ort. Daneben biete ich zu den Sonnenwenden und bei den Tag- und Nachtgleichen meditative Sonnenuntergangswanderungen an. Diese tragen den Titel „Gute Nacht liebe Sonne“.

zurück zum Blog

Print Friendly, PDF & Email